Wir lieben den Genuss

Connaisseur & Gourmet - Wein, Traumreise & Genuss

Austern und Champagner

(c) Kasper Fogh

Willkommen bei Connaisseur & Gourmet

Fischgericht

(c) Michael Ritter

Herzlich willkommen bei Connaisseur & Gourmet, dem Blog zu Wein-, Reise- und Genussthemen. Wir informieren unsere Leser darin auf mehreren hundert Seiten über unsere Reisen in die Welt des Genuss, über erstklassigen Wein, lohnende Restaurants und einzigartige Hotels - mit lohenden Rezepten zum Nachkochen

Unsere Themen

Aktuelles

Montag, 7. Oktober 2019
Glamping in Istrien

Google Maps vermutet hier immer noch einen FKK-Campingplatz, aber wenn man die Satellitensicht aufruft, erkennt man an den Kränen und Baugruben die intensiven Bauarbeiten, die mit der jetzigen Eröffnung des Istra Premium Camping Resorts verbunden waren.

Der neue Luxus-Campingplatz liegt unweit der uralten Stadt Poreč, die als eines der beliebtesten Urlaubsziele Kroatiens jedes Jahr Millionen Besucher an die Westküste der istrischen Halbinsel lockt. In ihrem malerischen historischen Stadtkern beherbergt Poreč das schönste Denkmal frühbyzantinischer Kunst im Mittelmeerraum – die Euphrasius-Basilika aus dem 6. Jahrhundert. Die UNESCO hatte sie schon 1997 in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Ihren Namen hat sie vom gleichnamigen Bischof, der sie Mitte des 6. Jahrhunderts errichten ließ. Sie ist umgeben von einem Komplex anderer kirchlicher Bauten aus derselben Zeit, wie dem Atrium, dem Bischofspalast und einer kleinen Kapelle. Eindrucksvolle Reste von Mosaiken, die teils noch von den Vorgängerbauten stammen. Zum Glück sind die Wirren der folgenden 15 Jahrhunderte über sie hinweggegangen, ohne größere Veränderungen mit sich zu bringen, was sie zu einem der wichtigen Zeugnisse frühbyzantinischer Kunst im gesamten Adriaraum macht. Bild Pixabay CC0

Mittwoch, 25. September 2019
Sommer, Sonne, Kaiserwetter auf Usedom

Gut, der Sommer ist kalendarisch in diesen Tagen ausgelaufen, aber trotzdem lockt der Sonnenschein nach wie vor zahlreiche Gäste auf die Ostseeinsel im Nordosten des Landes. Neben dem guten Wetter hat die Insel mit dem Usedomer Musikfestival auch für Kulturfreunde einiges zu bieten. Dabei haben die Organisatoren neben den Kaiserbädern mit ihrer beeindruckenden Bäderarchitektur auch manch architektonisches Highlight der Insel als Veranstaltungsort ausgewählt: das Turbinenhaus der einstigen Raketenforschungsanstalt Peenemünde, Schloss Stolpe oder die malerische Landkirche von Liepe.

Wir konnten m Kaiserbad Ahlbeck den Erinnerungen der deutschen Kronprinzessin Cecilie von Preußen an den letzten Friedenssommer an der Ostsee lauschen. „Die Luft ist warm und still. Die See atmet ganz leise”, schrieb sie in ihren Erinnerungen. Wundervolle Harfenmusik von Komponisten, die dem preußischen Königshaus nahestanden, begleiteten die Lesung von Sophie von Preußen (rechts), die mit ihrem Ehemann Georg Friedrich (links), dem Oberhaupt des Hauses Hohenzollern von Babelsberg an die Ostsee gekommen war. Dessen Großvater Louis Ferdinand, ein Sohn von Cecilie, war wie sein Namenspatron aus dem 18. Jh. ebenfalls Komponist und komponierte das Glockenspiel für die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin und vertonte deutsche Gedichte aus der Zeit der Romantik.

Für viele der noch bis zum 12. Oktober stattfindenden hochkarätig besetzten Konzerte und Veranstaltungen sind noch Restkarten erhältlich. Bild (c) Geert Maciejewski/Usedomer Musikfestival

Donnerstag, 19. September 2019
Zwiebeln und Wein aus Kalabrien

Die rote Tropea Zwiebel zählt zu den besten der Welt. Rot und fleischig ist sie ein echter Leckerbissen. Ihr wahres Geheimnis sind die natürliche Aromen, ihr Geruch und der unvergleichliche Geschmack.

Die Tropea Zwiebel ist in Kalabrien weit verbreitet. Roh ist sie sehr gut verdaulich und das darin enthaltene Antibiotikum Allicin fördert die Verdauung, ist hemmt oder tötet gefährliche Keime. Als eine der süßesten Zwiebeln ist sie besonders mild und bekömmlich. Am besten wächst sie entlang der Küste zwischen Capo Vaticano und Vibo Valentia in üppigen Gemüsegärten, wo sie von dem speziellen Mikroklima und sandigen Böden der tyrrhenischen Küste profitiert. Sie wird von den örtlichen Bauern von Hand gepflanzt und geerntet und diese Tradition wird von Generation zu Generation weitergereicht. Gerne verwendet man sie in Kalabrien auch für Marmelade und süße Confits. Ein wahres Fest ist jeweils am 13. August die „Sagra della Cipolla rossa” in Sagradi. Dann kann man die Zwiebeln in schier unzählbaren Zubereitungen probieren .

Ältere Beiträge

Anmelden

Amerikanische Kochschüler bei der Arbeit

(c) Michael Ritter

Aktuelle Beiträge allgemein & rund ums Essen

allgemein

Didierlaurent, Macadam oder Das Mädchen von Nr. 12 Der 55-jährige Elsässer Jean-Paul Didierlaurent lebt nach einigen Jahren in Paris wieder in seinem Heimatort in den Vogesen und arbeitet im Kundencenter des Telekommunikationsunternehmens Orange. A...

Sims, Frauen mit Stil Was unterscheidet Männer von Frauen? Allein schon die Mode. Während Männerkleidung eist auf einen Grundkanon bestimmter Kleidungsstücke beruht, die sich zwar in einigen Details ändern können, grund...

Eiszeitliches UNESCO-Weltkulturerbe Vor drei Jahren führte mich eine meiner Recherchereisen von Ulm auf die Schwäbische Alb. Erste Station dieser Reise war dabei das Ulmer Museum, das in seiner großen Sammlung ein kleines Meisterwerk...

Wagner, Lohengrin, Semperoper Dresden Die Opernwelt blickte am im Frühjahr 2016 ganz gespannt nach Dresden, denn dort verkörperte an der Semperoper Anna Netrebko erstmals eine große Wagner-Rolle: Elsa im "Lohengrin". Die musikalischen ...

Riess,Lieblingsplätze im Markgräflerland Das Markgräflerland kennt die studierte Romanistin und Germanistin Barbara Riess ganz genau. Sie hat nicht nur in Freiburg im Breisgau studiert, sondern lebt heute mit ihrer Familie in Kirchzarten ...

alphabetisch

Schäl dich satt: Regenbogen-Quiche Für 4 Personen 330 g Dinkelmehl, Type 630 140 g Butter 80 ml Wasser 1 Aubergine, klein 1 Zucchini 4 Möhren 2 Kartoffeln 150 g Crème fra che (alternativ veganen Crème fra che Ersatz) 1 Zitrone 1...

Scharfe Schoten fein gemahlen mit Microplane Getrocknete Chilis sind schon länger bei all denen sehr beliebt, die es gern ein wenig schärfer mögen. Mit der neuen Chili Mühle von Microplane kann man sich die Aromen ohne viel Kraftaufwand schn...

Schinharl, Gemüse all' italiana Cornelia Schinharl hat ihre Liebe zu den kulinarischen Genüssen zum Beruf gemacht und bringt bereits seit vielen Jahren ihren reicheen Erfahrungsschatz als freie Food-Journalistin und Kochbuchautor...

Schinner, Vegane Vorratskammer Das Buch ist ein Grundlagen-Kochbuch im besten Sinne und eignet sich für Vegan-Anfänger, Menschen die hin und wieder mal vegan essen wollen oder einfach nur keine Milchprodukte mögen oder vertragen...

Sébastien Bras gibt seine Michelin-Sterne zurück Schon vor einigen Jahren hat der französische Starkoch Sébastien Bras, den Posten des Küchenchefs im familieneigenen Le Suquet in Laguiole übernommen. Sein naturverbundener Vater Michel hatte dort ...

Aktuelle Weinempfehlungen

Casa da Ínsua

Schauen Sie in unserer laufend aktualisierten Rubrik "Trinken" in die aktuellen Weinempfehlungen hinein. Oft finden Sie dort nicht nur Informationen über interessante Weine, sondern auch Tipps für die nächste Weinreise. weiter...

Werbung

Weinberg

(c) Michael Ritter

Aktuelle Beiträge Trinken & Kultur

Trinken

Kultur

Verdi, I Due Foscari, Domingo Verdis Oper "I due foscari" gilt als ein Prüfstein für reife ins baritonale wechselnde Tenorstimmen. Unter der Regierung von Francesco Foscari hatte Veneidg seine territoriale Ausdehnung und damit ...

Mahler, Symphonie No. 9, Barenboim Die Aufführung der 9. Sinfonie, dem Kulminationspunkt des Schaffens des österreichischen Komponisten, mit der Staatskapelle Berlin war Teil des 2010 viel beachteten Mahler Project, bei dem Daniel B...

Viscera/Carmen etc, The Royal Ballet Mit 40 Jahren verkündete der kubansiche Balletttänzer und Choreograph Carlos Acosta altersbedingt seinen künftigen Rückzug als klassischer Baletttänzer beim Londoner Royal Ballet, wobei er als Absc...

Herbert von Karajan, Maestro for the Screen "Statisten auf die Plätze! Herrn von Karajan, Sie können beginnen". Während der erste Satz des Aufnahmeleiters ein wenig ruppig herüberkam, hatte man bei der Ansprache des Maestros den Eindruck, er...

Händel-Festspiele in Göttingen Die Internationalen Händel-Festspiele Göttingen präsentierten mit der diesjährigen Festspiel-Oper eine Rarität in einer bemerkenswerten Inszenierung: "Imeneo" feierte am 6. Mai am Deutschen Theater...

«   1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17   »

Alter Gutedel

(c) Nilgün Burgucu

Aktuelle Beiträge Deutschland & Wellness

Gesundheit & Wellness

Deutschland

Conegliano

(c) Michael Ritter

Aktuelle Beiträge Europa & Amerika

Europa

Amerika

Bussorah Street mit Sultan Moschee

(c) Michael Ritter

Aktuelle Beiträge Asien & Rest der Welt

Asien

Rest der Welt

Nilsson, The Nordic Cook Book

(c) Phaidon

Aktuelle Buchtipps zu Essen & Trinken

Kochbücher

Weinbücher

Gästebuch

Facebook

(c) Connaisseur & Gourmet 2019