Wir lieben den Genuss

Connaisseur & Gourmet - Portal zu Wein & Genuss

Austern und Champagner

(c) Kasper Fogh

Facebook

Willkommen bei Connaisseur & Gourmet

Fischgericht

(c) Michael Ritter

Herzlich willkommen bei Connaisseur & Gourmet, dem Internetportal zu Wein- und Genussthemen. Als Genuss-Portal informieren wir unsere Leser über Wein, spannende Restaurants, Reisethemen und Hotels mit mehreren hundert Seiten mit Lifestyle, food & wine, Rezepten und Reisereportagen.

Unsere Themen

Aktuelles

Facebook

Amerikanische Kochschüler bei der Arbeit

(c) Michael Ritter

Aktuelle Beiträge allgemein & rund ums Essen

allgemein

Toni Erdmann Der Film erzählt die Geschichte von Winfried (Peter Simonischek), einem Musiklehrer mit einem ausgeprägtem Hang zum Scherzen, und seiner Tochter Ines (Sandra Hüller), einer Karrierefrau, die um die...

The Sea of Trees Der amerikanische Mathematiker Arthur Brennan (Matthew McConaughey) fliegt nach Tokio und begibt sich dort in den "Selbstmörder-Wald" gennanten Aokigahara-Wald am Fuße des Fuji, um seinem Leben dor...

Lösch, Wäre Luther nicht gewesen Wie wäre die deutsche und europäische Geschichte ohne Martin Luther verlaufen? Zur Zeit Luthers hatten Renaissance und Humanismus kritisches Denken und ein selbstbewussteres Menschenbild entwickelt...

Süßkartoffeln Sie kommt aus warmen Ländern, ist aber bei uns endlich kein Exot mehr: Die Süßkartoffel erobert die Herzen von Gesundheitsbewussten und Genießern mit ihrem hohen Gehalt an Ballaststoffen und Vitami...

Operation Avalanche Avalanche, das bedeutet übersetzt Lawine. Ende der 1960er liefern sich die Supermächte USA und Sowjetunion ein Rennen, wer zuerst auf dem Mond landet. Schließlich geht es im Kalten Krieg darum, die...

alphabetisch

Aktuelle Weinempfehlungen

Casa da Ínsua

Schauen Sie in unserer laufend aktualisierten Rubrik "Trinken" in die aktuellen Weinempfehlungen hinein. Oft finden Sie dort nicht nur Informationen über interessante Weine, sondern auch Tipps für die nächste Weinreise. weiter...

Neuste Beiträge

neuste Beiträge

Baron de Ley, Rioja 1985 wurde das Weingut Baron de Ley von einer kleinen Gruppe angesehener Rioja-Spezialisten gegründet, die ein Weingut im Stil der Chateau des Medoc errichten wollten, um einen Wein höchtste Qualit...

Northern Territory Hohe Qualitätschafft "Bed & Breakfast Territory Style" wachsenden Zuspruch Auch Farmen im Outback sind dabei Auch im australischen Bundesstaat Northern Territory gibt es die Unterkunftsart "Bed ...

Sizilien - Nero d'Avola Der Rotwein aus der Gegen von Avola hatte schon früh seinen guten Ruf weg, als Nero d'Avola ist die Rebsorte heute DER große Rotwein Siziliens. Nachdem die Insel lange Zeit durch undurchsichtige Mafiageschichten und eine Massenproduktion mit geringer Qualität bekannt war, hat sich das Bild Siziliens in den letzten Jahren massiv gewandelt. Es sind nicht mehr einzelne Leuchttürme wie Regaleali von Tasca di Almerita, Planeta und Duca die Salaparuta, sondern überall auf der Insel setzt ein neues Qualitätssreben ein, das sich bemerkbar macht durch einige der modernsten Keteranlagen Italiens. Dass heute einige der 3 Gläser-Weine des Gambero Rosso dort ihre Heimat haben verwundert nicht bei der kräfigen Sonne, die den Weinen des Südens viel üppige Frucht verschafft.

Crémant d'Alsac "Prickelnde Grüsse aus dem Elsass" gab es dieser Tage vor der Frankfurter Paulskirche. Damit gemeint waren der "Crémant d'Alsace", ein recht eleganter, blassgoldener, feinperliger, spritziger und trockener Sekt. Seine Geschichte und die des Elsässer Weinbaus ist eine Geschichte des Erfolges. Die 170 Kilometer lange Elsässische Weinstrasse, bildet mit Strassburg zusammen die grösste touristische Attraktion der Region. Doch nicht nur während der "Elsässer Woche" lohnt sich der prickelnde Genuss des Crémant d'Alsace.

Zu Gast im Blauburgunderland Nicht nur bei den Weissweinen geht die Schweiz eigene Wege und pflanzt mit dem Gutedel eine Traube an, die in DFeutschland fast ausschließlich im Markgräfler Land geerntet wird. In der Schweiu hat die Chassella-Traube, wie sie internationa heißt, verschiedene regionale Bennungen. Die bekannteste: Fendant im Wallis. Auch beim Rotwein geht man eigene Wege und entwickelte in den letzten zwei Jahrezehnten eine wahre Hochkultur des Pinot Noir, während das Tessin auf den Merlot setzt.

Weinlexikon Abgang Der Begriff bezeichnet den letzten Eindruck, den ein Wein beim Hinunterschlucken hinterlässt. Ein Abgang ist "kurz", wenn am Zungengrund nichts mehr zu schmecken ist. Adstringierend Enthält...

Cullen Margaret River Cullen Wines :Einer der Doktoren, die als Pioniere des Weinbaus in Margaret River gelten. Nachdem in den frühen 60er Jahren detaillierte Klimastudien von Dr. John Gladstones gezeigt hatten, dass das Klima in Margaret River während der Reifeperiode des Weins mit dem von Pomerol vergleichbar ist, pflanzten Dr. Kevin Cullen und seine Frau Diana und im Jahr 1966 die ersten Reben in der Gegend von Wilyabrup.

Evans & Tate, Margaret River Evans & Tate ist einer der führenden australischen Produzenten. Im Redbrook Cafe werden die Weine mit kleinen frischen Speisen von höchster Qualität angeboten. Die besten Weine der Firma, die auch in anderen australischen Weinbauregionen aktiv ist, laufen unter dem Label Redbrook. Der Chardonnay aus den ältesten Reben hat einen schönen seidigen Geschmack und der Cabernet Sauvignon zählt mit zu dem besten, was man in der Region bekommen kann.

Gralyn, Margaret River Gralyn Estate. macht mit einem bemerkenswerten neuen Verkaufsraum auf sich aufmerksam. Aber es ist nicht nur die Architektur, die beeindruckt. Gralyn hat eine Besonderheit: Portwein. Allerdings in einer Qualität, die frühere Erzeugnisse Western Australias weit in den Schatten stellt. Für deutsche Weintrinker interessant: einige der Ports sind mit einem hohen Riesling-Anteil hergestellt und vertragen sich gut mit Edelschimmel-Käse. Nicht zu verachten auch der Cabernet Sauvignon und der Shiraz Cabernet, die in die Riege der besten australischen Weine einreihen, mit einem Preis von 90 A$ pro Flasche allerdings nicht ganz billig sind.

Leeuwin, Margaret River Denis Horgan ist einer der Pioniere in Sachen Weintourismus. Der gelernte Wirtschaftsprüfer und seine Frau Tricia haben vor über 30 Jahren die Mithilfe der amerikanischen Weinlegende Robert Mondavi in Anspruch genommen, um die optimale Lage für das Weingut zu finden. Die Beratung des Mentors hat Denis heute nicht mehr nötig, produziert er doch in seiner famosen Art Serie den wahrscheinlich besten Chardonnay Australiens, an dem sich die Mitbewerber ausrichten und der sich durchaus mit den französischen Konkurrenz von Montrachet messen lassen kann.

Vasse Felix, Margaret River Vasse Felix, der älteste kommerzielle Weinanbau in der Region, der 1967 von Dr. Tom Cullity mit dem Ziel gegründet wurde, den bestmöglichen Wein herzustellen. Nachdem das Weingut Ende der 80er Jahre verkauft wurde, hat sich das Ziel nichts geändert.

Voyager Estate, Margaret River Neben Leeuwin Estate liegt, mit der drittgrößten Flagge nach Canberra. und Fremantle Voyager. Das schmucke Weingut im altholländischen Stil, das man eher in Südafrika suchen würde, baut exzellente Weine aus. Der Grund für die holländische Architektur liegt darin, dass die Familie Wright, die Besitzer des Weinguts, 1995 die Markenrechte der Holländisch-Ost Indischen Kompanie erworben haben und damit an die ersten Europäer erinnern wollen, die diesen Teil der Welt erkundet haben. Sehr empfehlenswert: der Voyager Estate Cabernet Sauvignon Merlot und der Sauvignon Blanc Semillon. Das Restaurant zählt zu einem der hübschesten der Gegend. Man kann dort zum Beispiel einmal Dukkah probieren. Die leckere Mischung aus Macadamia Nüssen, Mandeln, Koriander- und Sesamsamen wird mit in aromatisches Öl getunkten Brot gegessen und ist in Western Australia ein beliebter Snack bzw. eine geeignete Vorspeise.

Ribera del Duero, Vega Sicilia Der Name der Kult-Winzerei in Spanien führt viele Weinfreunde zuerst in die Irre. Nicht Sizilien ist der Ursprung sondern die Heilige Cäcilia. Die ersten Rebstöcke wurden am westlichen Rand des DOC-Gebiets Ribera del Duero bereits 1864 gesetzt, doch bis zum ersten Vega Sicilia, sollte ein halbes Jahrhundert vergehen. Viele Experten und Laien fragen sich: “Wie kann man einen Wein wie den Único machen?” Der Schlüssel liegt in der Jahrgangsqualität und dem sorgfältigen Ausbau. So gibt es nicht jedes Jahr einen Único und nur aus Spitzenjahrgängen wird gar ein Gran Reserva Especial gekeltert.

Connaisseur & Gourmet - Portal zu Wein & Genuss Herzlich willkommen bei Connaisseur & Gourmet, dem Internetportal zu Wein- und Genussthemen. Als Genuss-Portal informieren wir unsere Leser über Wein, spannende Restaurants, Reisethemen und Hotels ...

DVD-Tipps

Weinberg

(c) Michael Ritter

Aktuelle Beiträge Trinken & Kultur

Trinken

Kultur

Alter Gutedel

(c) Nilgün Burgucu

Aktuelle Beiträge Deutschland & Wellness

Gesundheit & Wellness

Deutschland

Schlagwörter

Conegliano

(c) Michael Ritter

Aktuelle Beiträge Europa & Amerika

Europa

Amerika

Bussorah Street mit Sultan Moschee

(c) Michael Ritter

Aktuelle Beiträge Asien & Rest der Welt

Asien

Rest der Welt

Aktuelle Buchtipps zu Essen & Trinken

Kochbücher

Weinbücher

Gästebuch

(c) Connaisseur & Gourmet 2020