Bücher rund um den Trinkgenuss

Reidt, Lieblingsplätze Vogelberg und Wetterau

Im Vogelsberg felsige Anhöhen, tiefe Wälder, sprudelnde Bäche; in der Wetterau fruchtbare Äcker, Auen, Streuobstwiesen. Ob Radtour, Ausritt, Skifahrt, Wanderung oder Wassersport - „Frankfurts grüne Stube“ lockt mit vielen Naturerlebnissen. Jeder findet sein Paradies in idyllischen Städtchen wie Schotten, Alsfeld, Lauterbach, Büdingen und Butzbach oder in Kurorten wie Bad Nauheim, die einen Hauch Mondänität versprühen. Andrea Reidt führt Sie zu ihren Lieblingsplätzen in beiden Regionen - zu Schlössern, Burgen, Museen, Wirtshäusern, Bauernhöfen und Märkten.

Die Journalistin und Buchautorin Andrea Reidt lebt in Wiesbaden und bei Marburg.

Die Wurzeln ihrer Familie väterlicherseits liegen im Vogelsberg, wo sie einen Teil ihrer Kindheit verbrachte. Die liebliche Hügellandschaft und der vertraute Zungenschlag der herb-herzlichen Menschen vermitteln ihr ein Gefühl von Heimat. Und kaum eine ihrer Touren ins nördliche Hessenland vergeht ohne einen Abstecher in die Städte und Dörfer der fruchtbaren Wetterau.

Andrea Reidt, Lieblingsplätze Vogelsberg und Wetterau, Gmeiner-Verlag, Broschur, 192 Seiten, ISBN 978-3839226315, 17 Euro

Rechtlicher Hinweis Buch

Das Buch wurde uns vom Verlag kostenfrei als PDF, eBook oder Printausgabe zur redaktionellen Besprechung zur Verfügung gestellt. Durch Verlinkung zu Amazon.de oder anderen Online-Händlern erhalten wir beim Kauf eine Provision, die unsere für den Leser kostenfreie redaktionelle Arbeit ermöglicht. Ein bezahlter Werbeauftrag des Verlags liegt nicht vor.

(c) Connaisseur & Gourmet 2020