Unsere CD-Tipps

Mike Oldfield, Return to Ommadawn

bei Amazon.de bestellen

Nach drei Jahren Pause kommt jetzt mit "Return To Ommadawn" ein neues Album des Multi-Instrumentalisten und Ausnahmemusikers Mike Oldfield auf den Markt. Darin besinnt er sich zurück zu seinen musikalischen Wurzeln im Stil seines bahnbrechenden Debütalbums "Tubular Bells" von 1973. Auf dem Album befinden sich zwei je 20-minütige Instrumental-Tracks, die Oldfield ausschließlich selbst geschrieben und produziert hat und auch alle Instrumente persönlich einspielte.

Mit Tubular Bells eroberte der erst 19-jährige Mike Oldfield damals die Musikwelt im Sturm. Eigenhändig hatte er dafür verschiedene musikalische Stile mit 20 verschiedenen Instrumenten auf mehreren Tonspuren aufgenommen und schaffte auf Anhieb den Sprung in die Top10 der UK Charts, in denen er sich insgesamt unglaubliche 247 Wochen halten konnte.

Oldfield gewann damit auch einen Grammy für die Beste Instrumentalkomposition. Seitdem sind weitere 24 Studioalben von ihm erschienen, für die er alleine in Deutschland 11 x mit Gold und 1 x mit Platin erhielt. Neben der digitalen MP3- und der CD-Version ist Return To Ommadawn auch auf Vinyl erhältlich.

bei Amazon.de bestellen

(c) Connaisseur & Gourmet 2017