Zu Gast (nicht nur) in Euopas Weinregionen

Spannende unbekanntere Ziele entdecken

Maissen, Im Alpenrheintal

[Pluginfehler]

Besucher der Bregenzer Festspiele kennen es meist recht gut: Das Alpenrheintal, das an Österreich und Liechtenstein grenzt und sich von Reichenau bis zur Einmündung des Rheins in den Bodensee erstreckt und von imposanten Bergmassiven wie dem Alpstein, der Churfirsten-Alvier-Kette, dem Rätikon und dem Pizolmassiv umrahmt wird. Weitherum sichtbar sind im Alpenrheintal die Burgen und Schlösser. Auf 18 Wanderungen wird der Leser in diesem Buch eingeladen, die Gegend rund um Rorschach, St. Margrethen, Altstätten, Buchs und Sargans, mit Touren nach Vorarlberg und Liechtenstein, zu erkunden, im Tal und in der Höhe. Für viele der 18 Touren gibt es Varianten, für alle Routenskizzen und eine Übersichtskarte. Auch wer nicht im noblen Grand Resort in Bad Ragaz absteigt, findet in der Region zahlreiche sympathische Unterkünfte, die mit Adressen und empfohlenen Restaurants von Rorschach bis Sargans aufgeführt werden. Auf einem der Wege durchquert man mit der Bündner Herrschaft eines der schönsten Spätburgunder-Anbaugebiete der Schweiz. Gantenbei ist der strahlende Star der Region, doch es gibt auch andere gute Winzer, deren Weine es zu entdecken gilt. Dazu gibt es Infos zur Anreise mit dem öffentlichen Verkehr, Tipps zum Kulturangebot und anschauliche Hintergrundinformationen.


bei Amazon.de bestellen

(c) Connaisseur & Gourmet 2017