Ratschläge für Musik & Oper

Nederlands Dans Theater, Three Ballets

Eine weitere Veröffentlicung der Elegance-Serie mit ihren atemberaubenden Ballettaufführungen mit den beliebten Tänzern unserer Zeit. Jirí Kylián ist einer der bedeutendsten und legendären Choreografen seiner Generation. Der 1947 geborene Tscheche schuf über 100 Meisterwerke, wobei ein Großteil davon eigens für das Nederlands Dans Theatre entstand. Drei dieser Ballette sind in dieser exklusiven Sammlung vereint:

Birth-Day: Kyliáns Sinn für Humor tritt markant in den Vordergrund, doch hinter dem Humor lauert schon die Tragödie. Schließlich bedeutet jeder Geburtstag einen weiteren Schritt weg vom Tag der Geburt und einen Schritt hin zum Tod. „Birth-Day“ spielt mit der Zeit ein Spiel. Mozarts Musik ist entweder Adagio oder Prestissimo und dasselbe gilt für die Bewegungen, die manchmal mit doppelter Geschwindigkeit durchgeführt werden und manches Mal bis zur Bewegungslosigkeit zusammensacken.

Bella Figura: Kylián wagt sich in die Grauzone der menschlichen Seele vor. Traum und Wirklichkeit prallen auf der Bühne aufeinander und verschieben ständig die Perspektive. Blitzartige Bilder ändern sich rapide in Farbe und Stimmung und fließen harmonisch mit einer Collage aus Renaissance- und Barockmusik von Vivaldi, Torelli und Pergolesi zusammen. Das Ergebnis ist unglaublich und rätselhaft zugleich.

Sleepless: Im faszinierenden Ballett “Sleepless”, ein Werk für sechs junge Tänzer, spielt das Bühnenbild eine wichtige Rolle. Es verfügt über eine Wand, hinter der die Tänzer – oder manchmal nur ihre Körperteile – auftauchen, verschwinden und wiederkehren. Das Bühnenbild erlaubt unerwartete Auftritte oder schafft optische Täuschungen von Köpfen, die auf groteske Art und Weise nicht auf den Köpfen zu sitzen scheinen.

bei Amazon.de bestellen

(c) Connaisseur & Gourmet 2017