Unsere CD-Tipps

4 Blocks - Die komplette 3. Staffel

Es unterscheidet sich wohl nur marginal von den Kämpfen in der Pharmaindustrie, doch hat man wird den Eindruck nicht los, dass das von ausländischen Clans dominierte Drogengeschäft in Deutschland besser organisiert ist. Auch in der dritten finalen Staffel von 4 Blocks geht es um Familie, Ehre und Macht.

Die Ereignisse aus der letzten Episode der zweiten Staffel haben Toni Hamady (Kida Khodr Ramadan) desillusioniert und verbittert zurückgelassen. Er hat einen hohen Preis bezahlt. Sinnt er auf Rache? Im Konflikt von Machtkämpfen der Berliner Unterwelt bekommt Toni in der finalen Staffel von „4 Blocks“ die Folgen seiner Handlungen am eigenen Leib zu spüren. Er geht seinen Weg – hin und hergerissen zwischen Ohnmacht und der Macht, seine Ziele mit allen Mitteln durchzusetzen. Der Traum von einem legalen Dasein ist zu einen Albtraum geworden. Die Geister, die er rief, holen ihn nun ein.

Toni hat die Direktive im Clan an seinen Bruder abgegeben und versucht, sich aus dem Drogengeschäft rauszuhalten. Doch ein Verräter in den eigenen Reihen setzt den Clan auf die Abschussliste des großen Boss aus Beirut. Und eine neue LKA-Beamtin hat zu allem Überfluss auch noch die Fährte aufgenommen. Für Toni steht diesmal alles auf dem Spiel.

Bestandsschutz gibt es in der Branche nicht und während laufend neue Kontrahenten in Berlin eintreffen und sich ehemalige Verbündete zu gefährlichen Rivalen wandeln, drohen Hochmut und Hass, aber auch grenzenlose Loyalität und Liebe die Hamadys zu zerstören Am 13. Dezember 2019 kommt das große Finale der erfolgreichsten deutschen Gangster-Serie auf den DVD-Markt, die bislang 15 nationale Auszeichnungen wie den Grimme-Preis, den Deutschen Fernsehpreis und die Goldene Kamera gewonnen hat. Feinfühlig geht es in den sechs Stunden Spieldauer nur selten zu. Meist ist die Neuköllner Gangster-Realität der arabischen Clans brachial und bildgewaltig, fast eine Art deutsches "Gomorrha", eine Parallelwelt, ein Staat im Staat, der nach eigenen Regeln regiert wird und unsere Gesetze als lächerlichen Firlefanz für Sesselpupser abtut. Wie schon für die ersten beiden Staffeln stammt das Konzept von Hanno Hackfort, Bob Konrad und Richard Kropf. Özgür Yıldırım (Nur Gott kann mich richten) führt Regie. Bisher gewann Kida Khodr Ramadan den Deutschen Fernsehpreis als "Bester Schauspieler", Marvin Kren für die "Beste Regie" sowie Jan Hille und Lars Jordan für den "Besten Schnitt".

4 Blocks - Die komplette 3. Staffel, Eye See Movies/AV Visionen, DVD und Blu-ray, 360 Minuten, ab 16 Jahre, ASIN B07X2M164M, ab 20.99 Euro

Rechtlicher Hinweis DVD

Die CD wurde uns vom Produzenten als Pressemuster, Stream oder in fertiger Form für die redaktionelle Besprechung zur Verfügung gestellt. Durch Verlinkung zu Amazon.de oder anderen Online-Händlern erhalten wir beim Kauf eine Provision, die unsere für den Leser kostenfreie redaktionelle Arbeit ermöglicht. Ein bezahlter Werbeauftrag des Produzenten liegt nicht vor.

(c) Connaisseur & Gourmet 2020