Kochbücher & Küchenhilfen - für Sie gelesen und getestet

Huth-Rauschenbach, Organic Cooking - Familienkoch

Ist auch Ihnen eine nachhaltige und ökologische Lebensweise wichtig? Dann hätten wir etwas für Sie gefunden für die saisonale, bunte und fröhliche Ernährung am Familien-Esstisch. Sabine Huth-Rauschenbachs Familienkochbuch, das für warme Bäuche, glückliche Gesichter und ein gutes Gewissen sorgt. Und das ganz ohne erhobenen Zeigefinger! Die Journalistin lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Stuttgart und hat sich auf die Themen nachhaltige, saisonale und regionale Küche, Resteverwertung und Slow Food spezialisiert. Dabei geht sie bei ihrem Kochbuch durchaus pragmatisch vor. Egal ob bio oder konventionell - mit saisonalen und regionalen Lebensmitteln kann man begehrte Lieblingsrezepte zaubern und den Kindern dabei einen bedachten Umgang mit Lebensmitteln vermitteln.

Alle 150 Rezepte in dem Buch gehen schnell, sind originell und kreativ und sind damit absolut familientauglich und kommen - vom Banana-Pecan-Bread über vergessene Klassiker wie Quarkkeulchen bis zum Surf´n-Turf Spargelsalat - super bei Kindern an. Und wenn mal wieder etwas übrig geblieben ist, macht man sich daraus kein Problem sondern verwertet diese mit hippen Leftover-Rezepten. Also ran an die Lektüre des undogmatischen, familientauglichen oder einfach leckerern Familienkochbuch für Weltverbesserungsanfänger.

Sabine Huth-Rauschenbach weiß, worüber sie schreibt. selbst Mama Ende 30 mit zwei willigen und einem unwilligen Essern am Esstisch, denen sie in der etwas zu kleinen Küche, dafür aber mit umso größeren Ambitionen und Experimentierfreude gepaart mit einem guten Schuss Wissen alter Schule etwas zubereiten muss. Dabei entstand dieses Familienkochbuch, in das auch ihre Herzensthemen saisonale Ernährung und Vorratshaltung einflossen.

(c) Connaisseur & Gourmet 2017