Kochbücher & Küchenhilfen - für Sie gelesen und getestet

Carrington, Sweet Low Carb

Marion Carrington leidet seit fünf Jahren unter der von einer Autoimmunkrankheit bedingten Typ 1 Diabetis. Zunächst war die Diagnose für sie ein Schock, das die bekennende Naschkatze auch bei der notwendigen Ernährungsumstellung nicht auf Süßes verzichten möchte. Also hat sie intensiv Rezept-Alternativen entwickelt. Manches Experiment glückte auf Anhieb, andere gingen est mal in die Hose. Jetzt hat sie die besten davon in einem handlichen Büchlein zusammengefasst.

Ist Low Carb beim Austausch von Pasta und Reise durch Fisch und Fleisch oder frischem Gemüse statt Bratkartoffeln beim Kochen quasi selbsterklärend, ist es beim Naschen nicht ganz so einfach.

Klappt das überhaupt, wenn da keine Kohlenhydrate im Spiel sein sollen? Ja, sagt Marion Carrington. Cremes, Sorbets, Süßspeisen & Co. funktionieren auch prima ohne Zucker und Mehl. Von der erfrischenden Mousse au Citrone über die Cappuccinocreme bis zum fruchtigen Pflaumencobbler finden Sie in diesem Buch tolle Anregungen für den süßen Abschluss Ihres Low-Carb-Menüs oder den Süßhunger zwischendurch. In allen Rezepten werden anstelle von Zucker die natürlichen Zuckeraustauschstoffe Xylit und Erythrit verwendet und zu jedem Rezept gibt es auch gleich die Nährwertangaben - so haben Sie Ihre KH-Einheiten immer im Blick!

bei Amazon.de bestellen

(c) Connaisseur & Gourmet 2017