Unser Archiv - ohne Bilder

Spiegelberg, Vegan Passion - Das Kochbuch

Schon in ihrer frühen Kindheit zog es die Küchenfee in die Boulangerie ihres französischen Heimatdorfes, wo sie Eclairs, Krokant und Croissants kennenlernte. Nach langer Zeit als Vegetarierin beschloss sie 2008 ihre Lebensweise konsequent auf vegan umzustellen. Um ihren Mitmenschen zu zeigen, dass vegan ansprechend, verlockend, ästhetisch und umwerfend lecker sein kann, gestaltete sie ihren eigenen veganen Rezepteblog http://veganpassion.blogspot.de/ mit bebilderten Rezepten. Mit Erfolg: Heute lassen sich Cafés und Restaurants im gesamten deutschsprachigen Raum von ihren Schöpfungen inspirieren und machen so vegane Gedanken gesellschaftsfähig. Der Tierschutzbund PETA würdigte sie mit dem Progress Award 2012 für Jungunternehmer und die UNESCO mit einem Hauptpreis in der Kampagne Ideen. Initiative. Zukunft.

Wer sich für ihr Backbuch erwärmen konnte, dem sei verraten: Das Warten auf das Kochbuch hat sich gelohnt! Spiegelberg hat damit ein Grundkochbuch für alle Veganer geschrieben, in dem sie über 120 saisonale Rezepte, Themenspecials und Menüideen für jeden Geschmack zusammenstellte. Jung, modern und einfach lecker übertrifft es unsere Erwartungen und präsentiert Stina ihre liebsten Obst- und Gemüsesorten, leichte Grundrezepte fürs vegane Kochen, die schon jetzt auf das weihnachtliche Menü freuen lassen. Wer Stinas Plätzchen, wie die ZEIT schrieb, als Einstiegsdroge für Veganer ansah, für den wird dieses Buch sicherlich der Rettungsanker.

(c) Connaisseur & Gourmet 2020